Schlossgrabenfest Darmstadt

Das welovebier.de- Team zeigt ein Bild, auf dem ein Schriftzug mit dem Titel Schlossgrabenfest 2016 zu sehen ist und dem Verweis, dass der Eintritt frei ist. Wir präsentieren Euch hier alle wissenswerten Fakten zum kommenden Schlossgrabenfest 2016 in Darmstadt, dass jedes Jahr stattfindet.

In diesem Jahr findet das Darmstädter Schlossgrabenfest zum 18. Mal in Folge statt. Hessens größtes Musikfestival geht vom 26.Mai bis 29.Mai 2016. Das Festival findet in Darmstadts City rund um das Schloss statt. Das bekannte Musikfestival lockt jedes Jahr mehr als 500.000 Besucher nach Darmstadt. Alle wichtigen Informationen rund um das beliebte Musikfestival erfahrt ihr jetzt.

Seit wann findet das Schlossgrabenfest statt und was ist das Schlossgrabenfest?

Seit 1999 findet das Schlossgrabenfest jedes Jahr Ende Mai statt. Das Schlossgrabenfest gehört mittlerweile zu einem der größten Musikfestivals in Deutschland. Das Festival setzt nicht nur den Fokus auf international sowie national bekannte Musikgruppen, sondern unterstützt auch regionale Bands. An den vier Festivaltagen haben über 100 Bands ihren Auftritt. Neben den vier Livebühnen, gibt es zwei Discobereiche auf denen verschiedene DJs auflegen. Durch die verschiedenen Musikrichtungen, die auf dem Festival vertreten sind, ist für jeden Besucher etwas dabei.

Wann findet das Schlossgrabenfest 2016  in Darmstadt statt?

 Dieses Jahr beginnt das Schlossgrabenfest am Donnerstag, den 26. Mai und endet am Sonntag, den 29. Mai 2016.

Wo findet das Musikfestival statt?

Das Musikfestival findet in Darmstadts City rund um das Schloss statt. Einen genaueren Lageplan über das Veranstaltungsgelände findet ihr auf der Homepage des Schlossgrabenfests.

Wie komme ich zum Schlossgrabenfest?

Wir empfehlen euch mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen, da es nur begrenzte Parkmöglichkeiten in den umliegenden Parkhäusern gibt. Der City-Tunnel wird an diesem Wochenende teilweise komplett gesperrt sein. Einige Bus- und Straßenbahnlinien fahren nach einem Sonderfahrplan und fahren nicht alle planmäßigen Haltestellen an. Eine genauere Übersicht zu den Parkmöglichkeiten und wie die Bus- und Straßenbahnlinien verkehren, sind auf der Homepage des Musikfestivals zu finden.

 

Das welovebier.de- Team zeigt ein Bild, auf dem das Schlossgrabenfest zu sehen ist. Die Menschenmenge ist auf dem Bild sehr gut erkennbar. Diese stehen vor der Merck-Bühne. Das Bild wurde abends aufgenommen, da die Dämmerung bereits zu sehen ist.
Fotograph: Björn Friedrich

Schlossgrabenfest 2016 Programmübersicht

An den vier Festivaltagen treten mehr als 100 Bands auf vier Livebühnen auf. Zusätzlich gibt es zwei Discobereiche, auf denen verschiedene DJs auflegen werden. Wenn ihr einen bestimmten Auftritt nicht verpassen wollt, dann schaut doch mal in die Programmübersicht des Schlossgrabenfests. Hauptacts dieses Jahr sind u.a. Namika, Miss Platnum, die Prinzen und Stefanie Heinzmann.

Wie hoch sind die Kosten für das Musikfestival?

Der Eintritt auf das Musikfestival ist kostenfrei. Kosten entstehen nur, wenn ihr euch Speisen und Getränke an den jeweiligen Verkaufsständen kauft.

Das welovebier-Team bedankt sich bei Thiemo Gutfried und Frank F. Grossmann, den Veranstaltern des Schlossgrabenfests, die uns erlaubt haben die Bilder zu verwenden! Wir wünschen euch viel Spaß auf dem diesjährigen Schlossgrabenfest!



Bewertungen

Schlossgrabenfest Darmstadt Overall rating: 4.6 out of 5 based on 3 reviews.

Teile diesen Beitrag auf:

Ein Kommentar zu “Schlossgrabenfest Darmstadt

  1. […] Darmstädter Heinerfest findet auch wie das Schlossgrabenfest mitten in der Darmstädter City statt. Einen genaueren Überblick könnt ihr Euch auf dem […]

Verfasse einen Kommentar: